LEGO Crowdfunding Design aus Österreich

Die LEGO® Gruppe startet Pilotprojekt um Kreationen von Erwachsenen LEGO Fans einem breiteren Publikum zugänglich zu machen.

Gemeinsam mit BrickLink, einer Plattform für LEGO Sammler, startet LEGO das AFOL Designer Programm. Aus über 400 Einreichungen zum Thema „60 Jahre LEGO Stein“ wurden dabei 16 Finalisten aus 9 Ländern ausgewählt. Darunter auch das Design „Eight Studs“ von Christian Bechinie aus Wien. Die Form des ersten LEGO Steins diente als Inspiration für das LEGO Haus, das flexibel aufgebaut ist, wie das Konstruktionssystem von LEGO selbst.

Von Digital zu Real

Einreichungen wurden ausschließlich digital angenommen. Dabei wurde in der frei verfügbaren Software Studio 2.0 mit einer vorgegebenen Palette von Steinen gebaut, die auch für die Produktion verfügbar sind.

Noch bis zum 15. April

Die Designs der 16 Finalisten werden derzeit als Crowdfunding Modelle exklusiv auf der Website von BrickLink (http://bricklink.com) angeboten. Die Vorbestellphase läuft noch bis zum 15. April 2019. Wer vorbestellt profitiert vom weltweiten freien Versand.

Link zum LEGO Model

https://kleinraum.com

Kontakt

Christian Bechinie
christian@kleinraum.com
+43699 134 22 170
Amalienstraße 75/2/74
1130 Wien

Quellen

Offizielle Crowd Project Seite
https://www.bricklink.com/v3/crowdproject/main.page

Offizielle Ankündigung der Zusammenarbeit mit der LEGO Group
https://www.bricklink.com/v2/community/newsview.page?msgid=1105486

Wie das Programm funktioniert
https://www.bricklink.com/v2/community/newsview.page?msgid=1106293